Seitenständer

Alles rund um die Technik der TT600

Moderator: Forum-Wächter

Seitenständer

Beitragvon ErichKartmann » Fr 4. Jun 2021, 22:49

Moin,

mal eine Frage, also ich finde die TT600R DJ01 EZ2001 steht relativ unsicher auf dem original Seitenständer. Ich hatte vorher eine WR, die stand wesentlich steiler. Gibt es irgendeinen Zubehörständer oder kann man an dem Ori Ständer was einstellen?

Gruß
ErichKartmann
hält es hier immer noch aus
hält es hier immer noch aus
 
Beiträge: 36
Registriert: Fr 1. Jan 2021, 01:38

Re: Seitenständer

Beitragvon Maybach » Sa 5. Jun 2021, 07:56

Häufig ist in solchen Fällen einfach das Gelenk total ausgenackelt, vor allem durch dauerndes Ankicken auf dem Seitenständer.
Schau mal ob die "Gabel" (also die obere Aufnahme am Ständer) noch einigermaßen parallel ist. Und, ob die Durchführung für die Schraube noch knapp passt und rund ist. Wenn nicht, dann hilft wahrscheinlich nur ausbuchsen.

Maybach
Maybach
vielleicht meint er es ernst
vielleicht meint er es ernst
 
Beiträge: 22
Registriert: Mo 17. Mai 2021, 13:37

Re: Seitenständer

Beitragvon ErichKartmann » Sa 5. Jun 2021, 13:53

Moin,

ne da ist nichts ausgeschlagen oder so, sie steht mir halt einfach nicht schief genug. Aber ich habe auch keine zubehörständer gefunden.

Gruß
ErichKartmann
hält es hier immer noch aus
hält es hier immer noch aus
 
Beiträge: 36
Registriert: Fr 1. Jan 2021, 01:38

Re: Seitenständer

Beitragvon ndugu » Sa 5. Jun 2021, 17:25

Du könntest aus dem Ständer ein Stück heraussägen und ihn wieder zusammenschweißen (lassen) oder das Fahrwerk (hinten) höherlegen.
ndugu
mal eben kurz reingeschaut
mal eben kurz reingeschaut
 
Beiträge: 8
Registriert: Mo 10. Mai 2021, 17:42

Re: Seitenständer

Beitragvon Maybach » Sa 5. Jun 2021, 20:45

Stell sie doch mal auf einer ebenen Fläche hin mit dem Seitensständer und mach ein Foto, was Du dann hier postest.
Dann kann man beurteilen, ob das in Ordnung ist.

Maybach
Maybach
vielleicht meint er es ernst
vielleicht meint er es ernst
 
Beiträge: 22
Registriert: Mo 17. Mai 2021, 13:37

Re: Seitenständer

Beitragvon TEWESHS » Sa 5. Jun 2021, 23:01

Wahrscheinlich muss er nur ein wenig in die richtige Richtung gebogen werden. Ein langes Rohr hilft vielleicht dabei. Aber ein Bild hilft das zu beurteilen.

Gruß
Benutzeravatar
TEWESHS
hat sonst nichts zu tun
hat sonst nichts zu tun
 
Beiträge: 178
Registriert: Sa 18. Jan 2014, 16:50

Re: Seitenständer

Beitragvon felix250 » So 6. Jun 2021, 15:47

Ist die TT auf Supermoto Räder umgebaut?

Würde von nem Vorbesitzer schon mal was geschweißt? Normalerweise steht die TTR schon original sehr schräg und beim Ankicken aufm dem Seitenständer verschlimmert man es nur noch, bis das Aufnahmeblech am Rahmen abbricht.
felix250
hat sonst nichts zu tun
hat sonst nichts zu tun
 
Beiträge: 131
Registriert: Di 7. Nov 2017, 11:03
Wohnort: Erfurt/Bismark


Zurück zu Technik

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste