Motor bzw Getriebe Reperatur

Platz für deine Suchanfragen.

Moderator: Forum-Wächter

Forumsregeln
1. Es sind ausschließlich private Kleinanzeigen zugelassen.
2. Inaktive Beiträge werden automatisch nach 8 Wochen gelöscht.

Motor bzw Getriebe Reperatur

Beitragvon zeitgenosse » So 9. Jun 2019, 17:46

Moin moin in die Runde

Ich suche für meine 1998er TTR einen Motor.

Oder jemand der meinen wieder in Stand setzen kann. Das Getriebe ist komplett hinüber.
Der Motor hatte erst 7.000 km gelaufen.

Telefon 01573 2463746
07231 7765122

Standort Pforzheim
zeitgenosse
mal eben kurz reingeschaut
mal eben kurz reingeschaut
 
Beiträge: 6
Registriert: Do 19. Apr 2012, 09:08

Re: Motor bzw Getriebe Reperatur

Beitragvon derSöldner » So 9. Jun 2019, 20:40

Frag doch mal bei Motoritz nach.

http://kullmannmoritz.wixsite.com/meinewebsite
Vernunft und Leidenschaft trennen sich wie Öl und Wasser.
Benutzeravatar
derSöldner
wollte einen gelben Helm
wollte einen gelben Helm
 
Beiträge: 371
Registriert: So 18. Aug 2013, 01:35
Wohnort: 91522 Ansbach

Re: Motor bzw Getriebe Reperatur

Beitragvon xtbauer » Mo 10. Jun 2019, 17:42

Hallo Zeitgenosse
Was heißt komplett zerstört?
Hast du den Motor schon zerlegt?
Schik mal ein par Bilder,7tkm kann nich allkes im A.. sein
gruß xtbauer
xtbauer
vielleicht meint er es ernst
vielleicht meint er es ernst
 
Beiträge: 14
Registriert: Do 6. Aug 2015, 18:01
Wohnort: nackenheim

Re: Motor bzw Getriebe Reperatur

Beitragvon zeitgenosse » Di 11. Jun 2019, 08:49

Moin Thomas (xtbauer)

Hier ist die Datenmenge auf 178 kB begrenzt.

Hast Du bitte eine Mailadresse für mich?

Dann kommen sofort Fotos.

HG

Thilo

01573 246 37 46
zeitgenosse
mal eben kurz reingeschaut
mal eben kurz reingeschaut
 
Beiträge: 6
Registriert: Do 19. Apr 2012, 09:08

Re: Motor bzw Getriebe Reperatur

Beitragvon Lulatsch » Di 11. Jun 2019, 10:52

Die Fotos wollen wir alle gerne sehen! Dann gibts wahrscheinlich auch mehr Feedback. Das geht schon mit 178kb, oder anderswo hochladen und verlinken.
Lulatsch
hat sonst nichts zu tun
hat sonst nichts zu tun
 
Beiträge: 125
Registriert: Mo 1. Mai 2017, 16:14

Re: Motor bzw Getriebe Reperatur

Beitragvon KRS » Di 11. Jun 2019, 11:07

genau :D

Oder mittels "SnippingTool" (auf jeden Windows10-PC vorinstalliert) bearbeiten. Mittels Paint kann man auch sehr gut die Bildgröße anpassen.

Gruß
Der richtige Ton macht die Musik
Benutzeravatar
KRS
gut brauchbar
gut brauchbar
 
Beiträge: 97
Registriert: Mi 9. Jan 2019, 18:32
Wohnort: Köln

Re: Motor bzw Getriebe Reperatur

Beitragvon zeitgenosse » Di 11. Jun 2019, 14:43

Moinsen
Ich würde ja gern wollen, aber...
Ich hab kein Windows, sondern Linux.

Grüße!
zeitgenosse
mal eben kurz reingeschaut
mal eben kurz reingeschaut
 
Beiträge: 6
Registriert: Do 19. Apr 2012, 09:08


Zurück zu Suche

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast