Seite 2 von 9

Re: Weltreise die Zweite

BeitragVerfasst: Mo 13. Aug 2018, 19:32
von paul
:positive: :positive: :positive:

Re: Weltreise die Zweite

BeitragVerfasst: Do 6. Sep 2018, 19:12
von altfrau
So Jungs,

mal wieder ein Lebenszeichen:

https://youtu.be/D9OjGTaNRPg

Viele Grüße,

Jan

Re: Weltreise die Zweite

BeitragVerfasst: Do 6. Sep 2018, 19:59
von paul
Einfach genial :positive: :positive: :positive:

Auch die Fotos und Berichte auf den anderen Kanälen :P

Re: Weltreise die Zweite

BeitragVerfasst: So 16. Sep 2018, 14:07
von altfrau
Hi Paul!

Vielen Dank! Es gibt ein weiteres Video aus Armenien mit Kultur und unserer ersten kleinen Panne. Zur Zeit sind wir wieder in Georgien … und auch schon wieder ein paar schöne Sachen gefahren :-) Viel Spaß!

https://youtu.be/z7upXH4bCBY

Viele Grüße,

Jan

Re: Weltreise die Zweite

BeitragVerfasst: Mo 17. Sep 2018, 20:32
von altfrau
https://youtu.be/mszDrgKWs38

Wir sind den höchsten Pass des Kaukasus gefahren: Abano Pass. Es ranken sich Legenden um diese Schotterpiste und bei der Recherche über den Zustand und die Fahrbarkeit der Straße sind wir ganz vielen Helden begegnet ;-) Darum gibt es auch ein Video zu der Region Tuschetien.

Viele Grüße,

Jan

Re: Weltreise die Zweite

BeitragVerfasst: Di 25. Sep 2018, 04:50
von altfrau
Hallo zusammen,

wir haben den Nordwesten Georgiens unsicher gemacht und sind über die "Hintertür" nach Uschguli in Svanetien gefahren. Die Region liegt im hohen Kaukasus und ist für ihre Wehrtürme berühmt.

https://youtu.be/KHE8TRzugzQ

Viele Grüße,

Jan

Re: Weltreise die Zweite

BeitragVerfasst: Fr 28. Sep 2018, 20:58
von altfrau
Moin zusammen,

weiter geht es aus dem Hohen Kaukasus von Mestia wieder in die Ebene und Richtung Armenien. Dieses Mal ein etwas anderes Video mit einer sehr lustigen Verfolgung durch die Polizei :-)

https://youtu.be/3cTgqF-FZrc

Viele Grüße,

Jan

Re: Weltreise die Zweite

BeitragVerfasst: Sa 29. Sep 2018, 08:27
von Moeter
Schönes Video.

Die Situation kenne ich, mein Navi kannte auch oft offizielle Straßen und dann stand ich irgendwann mitten auf einer Wiese am Hang oder fuhr einen Rinderpfad. Mich hat die Polizei nur aufgehalten, weil ich bei durchgezogener Linie überholt habe. Morgens war da noch keine, nachmittags hatten sie eine hingemalt. Meine georgischen Kollegen haben mich zum Dank auch noch alle ausgelacht, da jeder so fährt und ich dafür zahlen muss. Waren nur 50 Lari (plus einer auf der Bank zum Bezahlen), was ca 17 Euro waren. Hielt sich also alles in Grenzen. Aber aufpassen, manchmal fährt die Polizei langsam vor LKWs her und zieht dann die raus, die überholen.

Re: Weltreise die Zweite

BeitragVerfasst: Sa 29. Sep 2018, 09:00
von altfrau
Hi,

die Preise stimmen noch. Das ist uns auch schon passiert, mit der durchgezogenen Linie. Nur sind wir vor dem Polizeipräsidium drüber gefahren :oops:

Ansonsten sind die aber alle sehr nett und hilfsbereit.

Viele Grüße aus Armenien,

Jan

Re: Weltreise die Zweite

BeitragVerfasst: Di 2. Okt 2018, 18:55
von julius
Mensch Jan, wie schön wieder von dir/euch zu hören.
Ich bin voll begeistert dass du es geschafft hast wieder auf die Acse zu sein.
Werde eure Videos unbedingt verfolgen.
Viel Spaß und passt auf euch auf.
Lieben Gruß
Julius