Weltreise die Zweite

Alles was nicht in die anderen Rubriken paßt!

Moderator: Forum-Wächter

Weltreise die Zweite

Beitragvon altfrau » So 22. Jul 2018, 08:30

Hallo zusammen,

es ist soweit und ich bin dieses Mal mit meiner Frau auf Reise. Letztes mal sollte es ein Jahr durch Afrika gehen und dann zurück. Hatte nicht geklappt und es ging weiter nach Südamerika. Deshalb lassen wir es dieses Mal gleich mit der Terminierung der Rückreise... wird sind einfach mal wech …. allerdings auch schon in Baku. Irgendwie verflog die Zeit schon wieder viel zu schnell. Im Januar hat sich mein Arbeitgeber von mir getrennt, was ich mit einer entsprechenden Abfindung wohlwollend zur Kenntnis genommen habe. Somit haben Silke und ich unsere geplante Weltreise um 2 Jahre vorverlegt.

Im ganzen Auflösestress der Wohnung, Verkauf von Autos, Einlagerungen etc. sind wir gar nicht dazu gekommen uns um unsere neue Webseite und unseren Blog zu kümmern. Das nahm erst so langsam während der Reise Formen an. Nun sind die ersten 7000km auf unseres DRs auch schon abgespult und wir vertreiben uns die Zeit des Sommers im Kaukasus bevor es im Oktober weiter in den Iran geht.

Wer Lust hat, kann unseren Blog abonnieren oder so auf unserer Seite schmökern. Es sind schon ein paar Dinge passiert. Auch stellen wir unsere Motorräder und deren Ausstattung vor, sowie das Werkzeug und die Ersatzteile, die wir so dabei haben. Da wir ohne zeitliches Limit unterwegs sind und auf unserer Seite Affiliatelinks haben, freut es uns umso mehr, wenn der ein oder andere darüber einkauft. Teurer ist es nicht, aber es landet eine kleine Provision auf unserem Konto. Wie wir es insgesamt mit unserem Budget handhaben steht auch in einer eigenen Rubrik auf unserer Seite.

Wir freuen uns über jeden Besucher auf http://www.motorradreise.blog oder auch bei facebook https://www.facebook.com/travelove4u/


Viele Grüße,

Jan

P.S: Wer noch passend zur Sommerzeit eine eiskalte Lektüre benötigt, dem sei unsere Winterreise ans Nordkap empfohlen: https://amzn.to/2uBalss
altfrau
hat sonst nichts zu tun
hat sonst nichts zu tun
 
Beiträge: 101
Registriert: So 18. Mai 2008, 21:55

Re: Weltreise die Zweite

Beitragvon paul » So 22. Jul 2018, 22:26

:idea: Die beste Zeit ist jetzt .............. :idea:

Bleibt gesund !
Grüße Paul ...

Bild---Dirty Old Man # 3 & member of "Transylvanian Dirtmasters"Bild


Die beste Zeit ist jetzt ..............................................................
Benutzeravatar
paul
Moderator....oder so
Moderator....oder so
 
Beiträge: 3142
Beiträge: 9
Registriert: Do 13. Apr 2006, 06:21

Re: Weltreise die Zweite

Beitragvon Intellelligenz » Mi 1. Aug 2018, 20:12

Wäre super wenn hier auch mal hin und wieder Updates über eure Reise kommen!

Wäre auch interessant zu wissen welche technischen Probleme ihr so erlebt im Detail. :)

Kommt gut rum!
Intellelligenz
vielleicht meint er es ernst
vielleicht meint er es ernst
 
Beiträge: 22
Registriert: Mi 16. Mai 2018, 18:25

Re: Weltreise die Zweite

Beitragvon altfrau » Fr 3. Aug 2018, 05:23

Viele Grüße aus Aserbaidschan:

https://youtu.be/_bxZwqNmzI0

Jan
altfrau
hat sonst nichts zu tun
hat sonst nichts zu tun
 
Beiträge: 101
Registriert: So 18. Mai 2008, 21:55

Re: Weltreise die Zweite

Beitragvon altfrau » Fr 3. Aug 2018, 10:48

Technische Probleme gibt es auf solchen Reisen nicht. Es sind nur Gründe mit den Einheimischen in Kontakt zu treten und gemeinsame Herausforderungen zu bewältigen :idea:
altfrau
hat sonst nichts zu tun
hat sonst nichts zu tun
 
Beiträge: 101
Registriert: So 18. Mai 2008, 21:55

Re: Weltreise die Zweite

Beitragvon altfrau » So 5. Aug 2018, 14:31

Hallo zusammen,

ich verarbeite gerade die daten der letzten Wochen und habe wieder ein Video. Viel Spaß dabei.

https://www.youtube.com/watch?v=o4ESFAhcB6Y

Viele Grüße,

Jan

www.motorradreise.blog
altfrau
hat sonst nichts zu tun
hat sonst nichts zu tun
 
Beiträge: 101
Registriert: So 18. Mai 2008, 21:55

Re: Weltreise die Zweite

Beitragvon vagant » So 5. Aug 2018, 15:42

landschaftlich ist das schon gewaltig dort... das ist was fürs's auge. mit der zahnpflege nimmt man es dort wohl nicht so genau da alles was raus ist keine probleme macht. denke das die zähne dort das kleinere medizinische problem sind...

weiterhin gute reise. gruß
wer langsam fährt, präsentiert sich länger
Benutzeravatar
vagant
gut brauchbar
gut brauchbar
 
Beiträge: 58
Registriert: Mo 23. Jul 2018, 11:10

Re: Weltreise die Zweite

Beitragvon altfrau » Mo 13. Aug 2018, 09:16

Hallöle,

nach 3,5 Wochen in Aserbaidschan sind wir wieder in Georgien und somit ist auch der letzte Teil von unserem Offroadritt durch die Berge im Norden endlich online.

Wir haben in dem Land kaum Touristen getroffen. Insgesamt nur 2 Motorradfahrer, und diese auch nur im Transit von der kasachischen Fähre nach Georgien. Schade, denn das Land hat soviel mehr zu bieten.

Viele Grüße,

Jan

https://www.youtube.com/watch?v=ELrAXjrbcPY&t=29s
altfrau
hat sonst nichts zu tun
hat sonst nichts zu tun
 
Beiträge: 101
Registriert: So 18. Mai 2008, 21:55

Re: Weltreise die Zweite

Beitragvon Moeter » Mo 13. Aug 2018, 13:46

Hi,
Ich war mit meiner TT auch viel in Georgien und Tiflis unterwegs. Landschaftlich super, nicht geteerte Straßen weit und breit. Auch „offizielle“ Wege, die einfach über eine Wiese gingen, waren dabei. Auch wenn man mal abseits des offiziellen unterwegs war, hat das niemanden gestört. Die Leute haben sich immer gefreut, wenn sie mich gesehen haben, so oft wie dort bin ich noch nie mit dem Handy fotografiert worden. Die Menschen saßen zum Teil in den Fenstern ihrer Autos, um einen Blick auf mich zu ergattern und ein Photo zu machen. Es hat auch nicht lange gedauert, bis ich in meinem Viertel als der Deutsche mit dem Motorrad bekannt war und ich wurde auf der Straße von fremden Menschen angesprochen.
Moeter
hält es hier immer noch aus
hält es hier immer noch aus
 
Beiträge: 45
Registriert: Mo 4. Apr 2016, 17:47

Re: Weltreise die Zweite

Beitragvon altfrau » Mo 13. Aug 2018, 18:29

Moin,

das stimmt. Die ganze Region hier ist der Hammer. In Georgien waren wir vorher auch schon. Drehen aber jetzt noch eine weitere Runde und hoffen, auch weiterhin ein par schüne Pisten zu finden. Naja, ich überlasse das lieber meiner Frau, dann muss in mir kein gemecker anhören, wenn es zu steil oder zu nass wird :-)


Hier der erste Teil Georgiens Offroad zum Schwelgen in Erinnerung, denn da warst Du bestimmt auch.

https://youtu.be/WDnaxTvapj8

Viele Grüße,

Jan
altfrau
hat sonst nichts zu tun
hat sonst nichts zu tun
 
Beiträge: 101
Registriert: So 18. Mai 2008, 21:55

Nächste

Zurück zu Quatschecke

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast