Unterschiede TT600R / TT600RE

Alles rund um die Technik der TT600

Moderator: Forum-Wächter

Re: Unterschiede TT600R / TT600RE

Beitragvon byrd » Di 19. Mai 2020, 09:12

Hallo Primär meine ich das Zahnrad das beim Kupplungskorb Rad eingreift und dadurch anders übersetzt ist.Bei den XTs und Teneres 500cc Ösi Versionen wäre das eine viel zu lange Übersetzung !!!! :(
byrd
hat Zwillinge
hat Zwillinge
 
Beiträge: 736
Registriert: Sa 20. Nov 2010, 14:53

Re: Unterschiede TT600R / TT600RE

Beitragvon Eumel » Di 19. Mai 2020, 14:00

Moin

Mal ne Frage: Welche Vor-/Nachteile haben denn die unterschiedlichen Primärübersetzungen? (Wenn das Serien-Kettenblatt das ja mehr oder weniger wieder angleicht.)
Längerer Primärantrieb bedeut mehr getriebedrehzahl ---> weniger Drehmoment im Getriebe...?

Torn: Ist der 1. Gang der " R " nicht länger statt kürzer?
2,308 statt 2,583

Gruß Tim
Eumel
gut brauchbar
gut brauchbar
 
Beiträge: 56
Registriert: So 3. Sep 2017, 18:09

Re: Unterschiede TT600R / TT600RE

Beitragvon Torn » Di 19. Mai 2020, 17:36

@Eumel:
äh, ja, natürlich ist der erste lang, weil ja die Endübersetzung realtiv kurz ist. (im Post korrigiert!)

@Byrd: Die E-Startmodelle habe eigentlich alle die lange Primärübersetzung und auch meist nen leicht anderen 5ten Gang. Vermutlich hat das was mit dem Anlasserzahnrad auf der KW zu tun, aber so richtig Sinn macht das nicht wirklich. Für die Ur-TT fand ich das immer ganz gut diesen Kupplungskorb mit Primärrad einzubauen, weil man dadurch die originale 14:50 Kette fahren konnte und nicht ein ganz so ultrakurzes Getriebe hatte - und das ganze natürlich von keinem TÜV gesehen wird.
Für jedes komplexe Problem gibt es eine einfache Lösung - und die ist falsch.
Benutzeravatar
Torn
Supporter
Supporter
 
Beiträge: 3166
Beiträge: 16
Registriert: Fr 4. Jan 2008, 11:03
Wohnort: Hannover

Re: Unterschiede TT600R / TT600RE

Beitragvon byrd » Di 19. Mai 2020, 19:10

die 500cc XT und Tenere haben so eine Primär wie die Kickstarter Modelle :P
byrd
hat Zwillinge
hat Zwillinge
 
Beiträge: 736
Registriert: Sa 20. Nov 2010, 14:53

Re: Unterschiede TT600R / TT600RE

Beitragvon byrd » Di 19. Mai 2020, 19:11

byrd hat geschrieben:die 500cc XT und Tenere mit E Starter haben so eine Primär wie die Kickstarter Modelle :P
byrd
hat Zwillinge
hat Zwillinge
 
Beiträge: 736
Registriert: Sa 20. Nov 2010, 14:53

Vorherige

Zurück zu Technik

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Bing [Bot] und 3 Gäste