Zylinderkopf /-deckel von Xt600?

Alles rund um die Technik der TT600

Moderator: Forum-Wächter

Zylinderkopf /-deckel von Xt600?

Beitragvon FelixG » Mi 17. Jul 2019, 14:40

Hallo ich habe an meiner TT600s einen Nockenwellenschaden wodurch auch die Lagerung in Mitleidenschaft gezogen worden sind.
Jetzt ist die Frage ob auch der Zylinder Kopf einer Xt600 auf den Motor passt. sieht alles komplett Baugleich aus bis darauf das an dem Ventieldeckel ein Anschluss oben drauf ist. sieht aus wie ne Entlüftung. Das ist bei meiner TT einfach zugegossen.

kann ich das Trotzdem verwenden oder gibts da ein unterschied?

Meine TT600s ist von Bj95
Modelreihe 4LW

MfG
Felix
Zuletzt geändert von FelixG am Do 18. Jul 2019, 16:26, insgesamt 1-mal geändert.
FelixG
mal eben kurz reingeschaut
mal eben kurz reingeschaut
 
Beiträge: 7
Registriert: Mo 10. Jun 2019, 13:48

Re: Zylinderkopf /-deckel von Xt600?

Beitragvon byrd » Do 18. Jul 2019, 09:06

Hallo hört sich nach einem alten Kopf an !! der paßt wenn überhaupt nur mit dem alten Zylinder auf das Motorgehäuse.Gruß BYRD :idea:
byrd
hat Zwillinge
hat Zwillinge
 
Beiträge: 672
Registriert: Sa 20. Nov 2010, 14:53

Re: Zylinderkopf /-deckel von Xt600?

Beitragvon FelixG » Do 18. Jul 2019, 11:22

@byrd

passt dann der kopf von 1995 der xt auf den 1995 motor der TT?
FelixG
mal eben kurz reingeschaut
mal eben kurz reingeschaut
 
Beiträge: 7
Registriert: Mo 10. Jun 2019, 13:48

Re: Zylinderkopf /-deckel von Xt600?

Beitragvon Torn » Fr 19. Jul 2019, 04:30

ja, das passt - es gibt nur 2 Varianten - kannst du bei den Zylinderkopfdichtungen ganz gut erkennen. Bei der alten Variante bis ca. 1986 sind die Stehbolzen etwas dichter zusammen und es fehlt am Steuerkettenschacht die vordere Schraube, die war damals nur durch den ZK-Deckel bis in den Zylinderkopf. Ab etwa 1987 wurden nach und nach "neue" Köpfe herausgebracht, wo die Stehbolzen etwas weiter auseinander sind und diese Schraube am Steuerkettenschacht durch den Zylinderkopf hindurch bis in den Zylinder reicht. Die neuen Köpfe (2KF steht hinten dran) passen auf die 3AJ Zylinder - die alten auf die 34K Zylinder.
Wer alles kostenfrei haben will, sollte sich nicht wundern auch fast kostenfrei arbeiten zu müssen!
Benutzeravatar
Torn
Supporter
Supporter
 
Beiträge: 3037
Beiträge: 16
Registriert: Fr 4. Jan 2008, 11:03
Wohnort: Hannover


Zurück zu Technik

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: jamazaki und 1 Gast