Lampenhalter Yamaha TT (CEV 41529)

Alles rund um die Technik der TT600

Moderator: Forum-Wächter

Lampenhalter Yamaha TT (CEV 41529)

Beitragvon bjoern82 » So 26. Aug 2018, 16:25

Hallo,

ich hoffe ihr könnt mir weiterhelfen, auch wenn ich kein TT Besitzer bin. Folgendes Problem. Ich habe eine Ducati 750SS und dort ist beim Lampenhalter (zum verriegeln der Hauptscheinwerfer-Glühlampe) eine Ecke zum einrasten abgebrochen. Dieser ist leider nicht mehr lieferbar (Aufgeprägt ist die Nummer "CEV 41529"). Wenn ich nach dieser Nummer suche, kommt auf Ausländischen Websites oft die Yamaha TT als suchergebnis. Deshalb ist meine Hoffnung das ich das Teil vielleicht über Yamaha bekommen kann. Werde ein Bild von meinem Halter anfügen. Vielleicht kann ja jemand bestätigen das er bei der TT genauso aussieht und das genaue Modell nennen, in den Ersatzteilkatalogen ist das nicht zu erkennen.

Für Rückmeldungen wäre ich dankbar.

Bild

Gruß
Björn
bjoern82
mal eben kurz reingeschaut
mal eben kurz reingeschaut
 
Beiträge: 4
Registriert: So 26. Aug 2018, 16:00

Re: Lampenhalter Yamaha TT (CEV 41529)

Beitragvon bjoern82 » So 26. Aug 2018, 16:27

Link scheint nicht zu klappen hier nochmal separat
http://www.bilder-upload.eu/show.php?fi ... 297066.jpg
bjoern82
mal eben kurz reingeschaut
mal eben kurz reingeschaut
 
Beiträge: 4
Registriert: So 26. Aug 2018, 16:00

Re: Lampenhalter Yamaha TT (CEV 41529)

Beitragvon Wgary » So 26. Aug 2018, 18:48

Die alte Yamaha TT 600 59x hat das nicht. Vielleicht die neueren, aber das kann ich dir nicht sagen.

mfg Wolfgang
Wgary
vielleicht meint er es ernst
vielleicht meint er es ernst
 
Beiträge: 12
Registriert: Fr 3. Aug 2018, 23:04
Wohnort: 2380 Perchtoldsdorf

Re: Lampenhalter Yamaha TT (CEV 41529)

Beitragvon Michael » Mo 27. Aug 2018, 20:19

Das Teil kommt mir bekannt vor.
Ist so oder so ähnlich an einer TT600 verbaut. Hatte bisher die S / R und die RE.
Aber an welcher kann ich dir nicht sagen. Vermute aber TT600S.
Goretex? Was ist das, ein vegetarischer Brotaufstrich? Fritz W. Egli
Michael
hat sonst nichts zu tun
hat sonst nichts zu tun
 
Beiträge: 219
Registriert: Sa 18. Feb 2006, 18:11
Wohnort: 914..

Re: Lampenhalter Yamaha TT (CEV 41529)

Beitragvon bjoern82 » Mo 27. Aug 2018, 20:33

Super, dann bin ich ja auf der richtigen Spur. Vielen Dank erstmal. Vielleicht gibt es ja einen 600s Fahrer der das bestätigen kann... mal schauen
bjoern82
mal eben kurz reingeschaut
mal eben kurz reingeschaut
 
Beiträge: 4
Registriert: So 26. Aug 2018, 16:00

Re: Lampenhalter Yamaha TT (CEV 41529)

Beitragvon Intellelligenz » Mi 12. Sep 2018, 20:03

Schau mal nach
4LWH43930000
holder bulb

War an TTR und TTE verbaut.
Schaut auf den Zeichnung ähnlich aus, kanns aber net genau sagen. Vielleicht hilfts.
Intellelligenz
vielleicht meint er es ernst
vielleicht meint er es ernst
 
Beiträge: 22
Registriert: Mi 16. Mai 2018, 18:25

Re: Lampenhalter Yamaha TT (CEV 41529)

Beitragvon motoolli » Do 13. Sep 2018, 01:07

Ich kenn das oder was ähnliches aus älteren Autoleuchten. Ob es jetzt für Bilux war oder für H4 kann ich nicht sagen.
Einfach mal nach Drehhalter oder so googgseln.

Grüße

Oliver
Wir haben uns verlaufen, aber wir kommen gut voran (Young@Heart)
motoolli
wollte einen gelben Helm
wollte einen gelben Helm
 
Beiträge: 285
Registriert: So 23. Nov 2014, 17:46

Re: Lampenhalter Yamaha TT (CEV 41529)

Beitragvon bjoern82 » So 16. Sep 2018, 08:18

Intellelligenz hat geschrieben:Schau mal nach
4LWH43930000
holder bulb

War an TTR und TTE verbaut.
Schaut auf den Zeichnung ähnlich aus, kanns aber net genau sagen. Vielleicht hilfts.


Hi. Das hat gepasst, vielen dank :P
Der Halter hat einen etwas größeren Innendurchmesser passt und hält aber trotzdem. Super.... :D Thema erledigt. Danke und Gruß, Björn
bjoern82
mal eben kurz reingeschaut
mal eben kurz reingeschaut
 
Beiträge: 4
Registriert: So 26. Aug 2018, 16:00


Zurück zu Technik

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

cron