TT600S Bremspedal hat Spiel und Welcher Schalthebel passt?

Alles rund um die Technik der TT600

Moderator: Forum-Wächter

TT600S Bremspedal hat Spiel und Welcher Schalthebel passt?

Beitragvon CeeJay » Mo 12. Mär 2018, 23:01

Moin,

Das Bremspedal meiner 4gv hat massive Spiel in der rahmenlagerung
Kann dort eine Buchse erneuert werden um das Problem zu beheben?
Ist das Problem bei euch bekannt?

Und Welcher Schalthebel von anderen yamaha Modellen ist an der 4gv
Kompatibel? Hab mal nen alten Therad gefunden wo von einem der yz ab04
Die Rede war. Bestellt, passt auch ist aber von der Länge sowas von zu kurz. Bekomme den
Fuß kaum unter. Wer was weiß gerne mit Link schicken.

Freue mich Danke.
CeeJay
gut brauchbar
gut brauchbar
 
Beiträge: 58
Registriert: Fr 24. Nov 2017, 22:37
Wohnort: Hamburg

Re: TT600S Bremspedal hat Spiel und Welcher Schalthebel pass

Beitragvon jzberlin » Di 13. Mär 2018, 06:19

Moin,
wenn der Schalthebel prinzipiell passt, dann bau ihn doch so an, dass du den Fuß drunterbekommst. Also einfach so anbauen, dass die Spitze höher steht. Sollte doch kein Problem sein, oder?
Grüße
Jörg
Parachutes work best when open.
Benutzeravatar
jzberlin
wollte einen gelben Helm
wollte einen gelben Helm
 
Beiträge: 412
Registriert: So 4. Okt 2015, 11:12
Wohnort: Berlin

Re: TT600S Bremspedal hat Spiel und Welcher Schalthebel pass

Beitragvon Torn » Di 13. Mär 2018, 07:17

ich finde den Zubehörhebel von Buzetti bis jetzt noch immer am bequemsten - die YZ-Teile sind zwar aus Alu, aber ich denke die par Gramm sind zu verschmerzen. Die Länge ist wie bei den XTs, zudem ein äußerst stabiler Hebel und sollte es vll noch bei Kedo geben - hat aber serienmäßig vermutlich nen Gummi dran - ich habe mir von der YZ nur das gerändelte Aluteil da halt drangebaut.....
Gruß, Torn

Aliis si licet, tibi non licet!
Benutzeravatar
Torn
Supporter
Supporter
 
Beiträge: 2883
Beiträge: 16
Registriert: Fr 4. Jan 2008, 11:03
Wohnort: Hannover

Re: TT600S Bremspedal hat Spiel und Welcher Schalthebel pass

Beitragvon CeeJay » Di 13. Mär 2018, 09:56

Das Ding ist der Schalthebel ist sowas von zu kurz. Egal wie hoch ich
Den Stellen würde es ist Sch...

Hast du mal bitte n link von dem Buzetti Teil? Bei google gibt
Es nix speziell für die 600S. Mit Gummi würde mir auch am besten gefallen.

Wisst ihr was wegen dem Bremshebel? Das Spiel ist echt unnormal.
Klappert schon immer am kupplungsdeckel und hat dort schon
Spuren vom Bremsen hinterlassen.
CeeJay
gut brauchbar
gut brauchbar
 
Beiträge: 58
Registriert: Fr 24. Nov 2017, 22:37
Wohnort: Hamburg

Re: TT600S Bremspedal hat Spiel und Welcher Schalthebel pass

Beitragvon paul » Di 13. Mär 2018, 16:29

Grüße Paul ... Bild
Dirty Old Man # 3
Bild

Die beste Zeit ist jetzt ..............................................................................
Benutzeravatar
paul
Moderator....oder so
Moderator....oder so
 
Beiträge: 3136
Beiträge: 9
Registriert: Do 13. Apr 2006, 06:21

Re: TT600S Bremspedal hat Spiel und Welcher Schalthebel pass

Beitragvon Maybach » Di 13. Mär 2018, 20:36

Servus,

das mit dem Fußbremshebel kommt davon, wenn die Dinger nicht jährlich zerlegt und geschmiert werden. Wahrscheinlich ist die Führung am Rahmen nun auch schon recht unrund.
Wenn man das richtig machen soll, dann würde ich die Halterung am Rahmen ein wenig aufreiben (dass sie halt wieder rund ist) und eine kleine Buchse aus Bronze drehen, die über die Bremshebelwelle passt und mit wenig Spiel in die Halterung am Rahmen.
Kannst Du eine kleine Zeichnung mit den Soll-Maßen erstellen? Dann drehe ich dir das Ding schnell. Dann musst Du halt noch "aufreiben".

Maybach
TT600E (1998); XS650 (1978);
Benutzeravatar
Maybach
Dreigelbhelmträger
Dreigelbhelmträger
 
Beiträge: 1564
Beiträge: 1
Registriert: Sa 3. Nov 2012, 23:55

Re: TT600S Bremspedal hat Spiel und Welcher Schalthebel pass

Beitragvon Sesambrot » Di 13. Mär 2018, 21:37

Torn hat geschrieben:ich finde den Zubehörhebel von Buzetti bis jetzt noch immer am bequemsten - die YZ-Teile sind zwar aus Alu, aber ich denke die par Gramm sind zu verschmerzen. Die Länge ist wie bei den XTs, zudem ein äußerst stabiler Hebel und sollte es vll noch bei Kedo geben - hat aber serienmäßig vermutlich nen Gummi dran - ich habe mir von der YZ nur das gerändelte Aluteil da halt drangebaut.....


Wäre jetzt gut zu wissen welcher genau da passt....
Hab mir für meine 4LW auch einen für ne YZ125 bestellt, der kommt am Do.

paul hat geschrieben:https://www.louis.de/artikel/louis-schalthebel-mit-gelenk-schwarz/10046090?filter_article_number=10046090&list=8d4bc4e2fd19b9ab7ea00ee057944ccf

Den hab ich mir auch im Laden angeschaut und das Original zum Vergleich mitgenommen, der is leider viel zu flach als dass du damit ums Kupplungsgehäuse rum kämst...
Benutzeravatar
Sesambrot
hält es hier immer noch aus
hält es hier immer noch aus
 
Beiträge: 32
Registriert: So 5. Nov 2017, 00:13

Re: TT600S Bremspedal hat Spiel und Welcher Schalthebel pass

Beitragvon Torn » Di 13. Mär 2018, 22:32

Den hab ich mir auch im Laden angeschaut und das Original zum Vergleich mitgenommen, der is leider viel zu flach als dass du damit ums Kupplungsgehäuse rum kämst...

die manuelle Kaltverformung kann oft Wunder helfen :D
Gruß, Torn

Aliis si licet, tibi non licet!
Benutzeravatar
Torn
Supporter
Supporter
 
Beiträge: 2883
Beiträge: 16
Registriert: Fr 4. Jan 2008, 11:03
Wohnort: Hannover

Re: TT600S Bremspedal hat Spiel und Welcher Schalthebel pass

Beitragvon paul » Di 13. Mär 2018, 22:39

Torn hat geschrieben:
Den hab ich mir auch im Laden angeschaut und das Original zum Vergleich mitgenommen, der is leider viel zu flach als dass du damit ums Kupplungsgehäuse rum kämst...

die manuelle Kaltverformung kann oft Wunder helfen :D


:D
Grüße Paul ... Bild
Dirty Old Man # 3
Bild

Die beste Zeit ist jetzt ..............................................................................
Benutzeravatar
paul
Moderator....oder so
Moderator....oder so
 
Beiträge: 3136
Beiträge: 9
Registriert: Do 13. Apr 2006, 06:21

Re: TT600S Bremspedal hat Spiel und Welcher Schalthebel pass

Beitragvon CeeJay » Mi 14. Mär 2018, 21:41

Danke für deine Hilfe Maybach! Das echt Mega nett von dir.
Ich schick dir was rüber sobald ich dazu komme.
Im Rahmen selbst steckt keine Buchse die man tauschen kann?

Hab den 10euro schalthebel jetzt ma bestellt, ma gucken wie er passt.
CeeJay
gut brauchbar
gut brauchbar
 
Beiträge: 58
Registriert: Fr 24. Nov 2017, 22:37
Wohnort: Hamburg

Nächste

Zurück zu Technik

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 4 Gäste