TT600R Seitenständer

Alles rund um die Technik der TT600

Moderator: Forum-Wächter

Re: TT600R Seitenständer

Beitragvon hansi1900 » Do 21. Jun 2018, 13:14

Seit ich die neue Lederhose habe, die enger ist, kicke ich auch auf dem Ständer an.
Ich hab das dann vor ein paar Monaten auch schweißen müssen. Das Innenrohr ist statisch wichtig und spart halt Gewicht gegenüber Vollmaterial. Bei mir war die Schweißnaht des Innenrohrs oben nicht vollständig gewesen, daher vermutlich der Bruch; ich stand aber auch ungünstig auf schrägem Untergrund, da kam zu viel Gewicht zusammen.
Die Schwachstelle ist ja nun bekannt (sah bei mir genau so aus). Da macht man dort die Schweißnähte etwas dicker oder legt noch einen Blechstreifen zusätzlich drauf.
hansi1900
mal eben kurz reingeschaut
mal eben kurz reingeschaut
 
Beiträge: 1
Registriert: Do 21. Jun 2018, 12:39

Re: TT600R Seitenständer

Beitragvon Torn » Do 21. Jun 2018, 16:05

genau, dann eiert die Aufnahmebohrung am Rahmen schon auf und zumindest bei den 59X riss dann irgendwann die ganze Haltlasche vom Rahmen...
Gruß, Torn

Aliis si licet, tibi non licet!
Benutzeravatar
Torn
Supporter
Supporter
 
Beiträge: 2883
Beiträge: 16
Registriert: Fr 4. Jan 2008, 11:03
Wohnort: Hannover

Vorherige

Zurück zu Technik

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 6 Gäste

cron