Öltank Umbau

Alles rund um die Technik der TT600

Moderator: Forum-Wächter

Öltank Umbau

Beitragvon Jo316hn » Di 2. Aug 2022, 07:00

Guten Morgen Gemeinde,

an meiner TT 600 S 4LW Belgarda fiel mir nach einigen Ausfahrten auf das mein Öltank inkontinent ist. Der Vorbesitzer hat bereits versucht, sieht irgendwie aus als ob er geschmolzenes Plastik verwendet hat, diesen abzudichten. Ohne Erfolg. Nun habe ich mir einen bei Ebay für 30€ besorgt um diesen zu ersetzen.

Meine Frage hierzu bevor ich den Austausch in Angriff nehme, brauche ich irgendwelche Dichtungen für den Tank die ich mit ersetzen muss ? Für Leitungen o.ä. ?

Idealerweise hat ja jemand sogar eine Montageanleitung für den Austausch.

Danke im Vorraus

Gruß
Jo316hn
mal eben kurz reingeschaut
mal eben kurz reingeschaut
 
Beiträge: 8
Registriert: Mo 23. Mai 2022, 17:50

Re: Öltank Umbau

Beitragvon byrd » Di 2. Aug 2022, 07:29

Hallo nein keine Dichtungen.Gruß BYRD :P
byrd
hat Zwillinge
hat Zwillinge
 
Beiträge: 889
Registriert: Sa 20. Nov 2010, 14:53

Re: Öltank Umbau

Beitragvon Jo316hn » Di 2. Aug 2022, 08:44

Danke für die Antwort. :positive:
Jo316hn
mal eben kurz reingeschaut
mal eben kurz reingeschaut
 
Beiträge: 8
Registriert: Mo 23. Mai 2022, 17:50

Re: Öltank Umbau

Beitragvon Jo316hn » Di 9. Aug 2022, 12:39

Bekommt man den Tank seitlich schon raus oder muss die halbe Kiste zerlegen ?
Jo316hn
mal eben kurz reingeschaut
mal eben kurz reingeschaut
 
Beiträge: 8
Registriert: Mo 23. Mai 2022, 17:50

Re: Öltank Umbau

Beitragvon Jo316hn » Mi 10. Aug 2022, 12:26

Zur Info, Tausch des Öltanks beendet. Sitzbank und Aitbox müssen weg. Federbein die Schraube unten weg, Federbein nach oben klappen, dann bekommt man den Tank easy raus.

Bis Dann
Jo316hn
mal eben kurz reingeschaut
mal eben kurz reingeschaut
 
Beiträge: 8
Registriert: Mo 23. Mai 2022, 17:50


Zurück zu Technik

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 5 Gäste